Skip to Content

Deine Stimme

 

¡Jetzt bist du hier!

 

Herzlich Willkommen!
Auf diesen Webseiten möchte ich mit euch Informationen zu den Stimmübungen, die meine Schüler und ich praktizieren, teilen. Weiterhin bieten diese Seiten interessante Informationen zum Prozess der Lautbildung, zum Sprechen und zur Kommunikation im Allgemeinen.
Und all dieses dank der Arbeit und des Vertrauens meiner Schüler und meiner Berufskollegen.

Die charakteristische Phonetik einer jeden Sprache hängt von einer korrekten Positionierung von Kiefer, Zunge und Lippen ab. Aber nicht nur davon, sondern auch von der notwendigen Dosis an Energie, die uns hilft den Klang der spanischen Sprache zu entdecken.

So wie der Mensch im frühen Kindesalter seine Muttersprache, oder im Fall von zweisprachig aufwachsenden Kindern seine Muttersprachen spielerisch entdeckt und erlernt, so müssen wir als Erwachsene beim Erlernen einer Fremdsprache genau diese Fähigkeit des spielerischen Lernens wiederentdecken. Dabei geht es darum mit dem Körper zu lernen und die neuen Laute zu entdecken und zu praktizieren, deren Ausprache uns aus unserer Muttersprache nicht bekannt ist und es uns somit als Erwachsener schwermacht diese Laute korrekt wiederzugeben.

 

 

Lehrer

Ich beschäftige mich seit langer Zeit mit dem Stimmtraining und hauptsächlich aus zwei Gründen:
Zum einen aufgrund meiner Ausbildung und Fachkenntnis und zum anderen aufgrund meiner Leidenschaft für einen der wichtigsten Bereiche meines Berufes: der Interprätation. Ich bin Schauspieler mit mehr 10-jähriger Berufserfahrung, ausgebildet in verschiedenen Disziplinen wie Text, Körper und Stimme.
Die Stimmarbeit gehört schon immer zu den Bereichen, in denen ich mich fortwährend und zielstrebig selbst fortbilde.
Ich habe verschiedene Techniken erlernt und praktiziert, anfänglich stets in Begleitung von grossen Meistern und Lehrern. Als Autodidakt habe ich diese Techniken und Übungen vertieft und weiterentwickelt und biete sie jetzt in, auf die Bedürfnisse des Schülers zugeschnittenen Unterrichtsstunden an

 

Ich verstehe die Arbeit als einheitliches Ganzes; der Körper produziert den Klang. Dieser wird seinerseits in Stimme konvertiert und artikuliert und diese Stimme sendet Wörter aus, die Text formen; Text wiederum, der in der Lage ist zu kommunizieren und Menschen zu berühren.
Es wird Übungen geben, von denen einige für dich mehr und andere weniger effektiv sein werden, aber eine regelmässige Arbeit garantiert dir ohne Zweifel eine Verbesserung deiner Ausdrucksfähigkeit in der alltäglichen Unterhaltung oder beim Halten von Reden.
Ich selber nutze diese ausserordentlich effektiven Übungen, die ihren Ursprung in der künstlerischen Ausbildung haben, beim Erlernen von Fremdsprachen, da das Sprechen einer Fremdsprache stets die Suche nach neuen, anderen und unbekannten Tönen erfordert.

 

An wen richtet sich das Stimmtraining?


Der Unterricht der Stimmbildung richtet sich:

- An alle Personen, sowohl Kinder als auch Erwachsene, die nicht mit Spanisch als Muttersprache aufgewachsen sind und Kontrolle über die sprachspezifischen Klänge dieser Sprache haben wollen.

-  An alle Personen, die gerade Spanisch lernen und Kontrolle über die sprachspezifischen Klänge dieser Sprache haben wollen.

-  An alle Personen, die ihre Aussprache und ihren Akzent verbessern wollen.

-  An alle Personen, die eine solide Basis des gesprochenen Spanisch haben wollen.

-  An die „Kleinen“, jene Kinder, die Nachhilfe mit der Sprache insgesamt oder nur ein wenig Unterstütztung bei der Korrektur von bestimmten Fehlern bei Klängen oder Konsonanten brauchen, also solchen Fehlern, die bei Vernachlässigung im Kindesalter oft bis in Erwachsenenalter weiterbestehen.

 

Die “Stimm-Profis” sind all jene, die ihr Sprechen, ihre Stimme, das Wort, die Redekunst als Medium oder professionelles Werkzeug der Kommuniktion nutzen.
Schauspieler, Dozenten, Korrespondenten, Sprecher und Moderatoren, Synchronsprecher, Journalisten, Studenten oder Anwärter auf solche Berufe, also all diejenigen, die eine spezielle Stimmausbildung und professionelle Kontrolle über ihren Stimmappart benötigen.